Freizeiten, Seminare und weitere Projekte

Freizeiten sind ein wichtiger Bestandteil von Kinder- und Jugendarbeit - egal, ob sie "nur" ein Wochenende, mehrere Tage oder einzelne Tage dauern. Hier entsteht Gemeinschaft!

Kinderfreizeit und Kinderkirchennacht

Alle zwei Jahr findet im Sommer eine Kinderfreizeit für Kinder im Grundschulalter statt. An einem Wochenende machen sich ca. 20 Kinder und mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den Weg, um in einem Freizeitheim drei Tage unter einem bestimmten Motto zu verbringen. So waren wir schon mit Harry Potter unterwegs, machten als kleine und große Entdeckerinnen und Entdecker eine spannende Reise um die Welt, suchten als Detektive die Spuren eines Verbrechers, reisten als Ritter zurück ins Mittelalter, waren für ein Wochenende Indianer, verwandelten uns in Märchengestalten, nahmen an einer tierischen Olympiade teil, erlebten mit Josef Abenteuer in Ägypten, waren mit Robin Hood im Wald unterwegs, es war tierisch was los auf Madagaskar oder wir befreiten Papa Schlumpf von Gargarmel.
In den Jahren, wo keine Kinderfreizeit stattfindet, machen wir eine Kinderkirchennacht. Das heißt, dass wir eine Nacht in unserer Kirche schlafen umrahmt von ebenso schönem Programm unter einem festen Motto.

 

Weitere Angebote für Kinder

In den Oster- und Sommerferien finden seit 2014 Ferienbastelprogramm für alle Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren statt. Für jede Ferien gibt es ein schönes Thema, welches wir in verschiedenen Sachen zum Ausdruck bringen. Wir basteln und werken vier Stunden an einem Tag und legen somit Schere, Kleber und Papier nur selten aus der Hand.

 

Mitarbeiterseminare und JULEICA-Schulungen

Mitarbeiterseminare vermitteln grundlegendes pädagogisches und methodisches Handwerkszeug sowie rechtliches Basiswissen. Jedes Jahr nehmen einige Jugendliche der Evangelischen Jugend Vollmarshausen an der Mitarbeiterschulung des Amtes für Jugendarbeit des Kirchenkreises Kaufungen zum Erwerb der Jugendleitercard (Juleica) teil. Zusätzlich bietet die Evangelische Jugend Vollmarshausen selbst an jeweils einem Wochenende oder an einzelnen Tagen Mitarbeiterschulungen zu verschiedenen Themen an. Das gemeinsame Lernen und Erleben in der Gruppe steht hierbei im Vordergrund. Themen der bisherigen Seminare waren: Spielpädagogik, geschlechtsbewusste Kinder- und Jugendarbeit, Religionspädagogik, kooperative Abenteuerspiele, Theaterpädagogik, Konfliktbearbeitung, Mediation und Motivation.

 

„!Ausrufezeichen-Gottesdienste!"

Die „!Ausrufezeichen-Gottesdienste!" bieten für aktive und engagierte Jugendliche die Chance, sich einzubringen, um Glaube erlebbar zu machen und damit Kirche zu gestalten. Es sind Gottesdienste von Jugendlichen für Jugendliche und für die ganze Gemeinde. Sie finden zweimal im Jahr statt. Der nächste Gottesdienst ist am 07. April 2019 um 18.00 Uhr.

 

 

Kids über Berg, Feld, Haus und Wald

Kids über Berg, Feld, Haus und Wald ist ein regionaler Aktionstag, der zweimal im Jahr stattfindet. Der Name ist angelehnt an den Orten BERGshausen, LohFELDen, VollmarsHAUSen und SöhreWALD. Zwei der vier Jugendarbeiterinnen dieser Orte planen und führen diese Tage für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren durch. Wir wechseln der Reihe nach die Orte oder machen einen Ausflug. Der nächste Aktionstag findet am 30. März 2019 statt. Wieder geht es auf das Rittergut Reiterhof Hirschberg.