Drucken

Dem Leben auf der Spur - Flyer Impulsweg

Entstehung

Die Kirchengemeinde Vollmarshausen setzte im Jahr 2020, innerhalb von nur wenigen Monaten die Idee eines Impulsweges um. Mit einer Spende der Landeskirche und der Motivation ein Projekt damit in die Wege zu leiten – starteten kreative Köpfe aus der Gemeinde mit der Planung.


Mit großer Unterstützung der Gemeinde Lohfelden konnte das Projekt schnellst möglich umgesetzt werden.  

 

  


Motivation


Dem Leben auf der Spur sein. Achtsamkeit, Entschleunigung, Naturerleben. Der Impulsweg für Herz, Hand und Verstand lässt diese Begriffe lebendig werden.


Zehn Tafeln laden Erwachsende und Jugendliche dazu ein, dem Leben tiefer auf die Spur zu kommen. Bibelverse, Impulse und Aktionenmachen diese kleine Runde zu einem Erlebnis.


Wir möchten Menschen damit inspirieren, sich mit sich selbst und mit Gott mitten in der Schöpfung an besonderen Orten auseinanderzusetzen. Dabei werden alle Sinne angesprochen.

 

  

 

Erlebnis


Der Weg kann alleine gegangen werden. Auch einzeln können die Tafeln immer wieder ausprobiert werden. Dem Leben auf die Spur kommen ist ein Prozess und mit jedem neuen Mal, können Eindrücke den Moment verändern. Die Natur ist stetig im Wandel und in den unterschiedlichen Jahreszeiten bringt der Weg neue Eindrücke zu Tage.


Die Stationen sind selbsterklärend und es wird keinerlei Material benötigt. Alles was Sie brauchen finden sie vor Ort. Entdecken sie beim Spazierengehen oder beim Bewussten ablaufen des Impulsweges neues in der Umgebung und lernen sie etwas über sich.  

 

 


Aktiv werden


Der Weg kann auch als Gruppe gegangen und erlebt werden. Bei Interesse an einer Führung, begleiten wir sie gern auf dem Weg.


Der Weg über den Lindenberg ist barrierefrei und kann zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Kinderwagen, dem Rollator begangen werden. Es sind insgesamt 4,5 KM mit abwechslungsreicher Natur, Ausblicken und innere Erfahrungen.  

 

 

 

Fragen


Pfarrerin Kerstin Grenzebach (05608 1388) und Gerhard Bässe (05608 2107) sind die Ansprechpartner für diesen Weg.


Wir freuen uns, wenn der Weg genutzt und ausprobiert wird. Dem Leben auf die Spur kommen – lassen sie den Weg zu einem Erlebnis werden.